Logo Syscoach

Dilek Demircan

Trainerin, Coach und Mediatiorin

Leitmotiv:
„Es muss von Herzen kommen, was auf Herzen wirken soll.“ (Johann Wolfgang von Goethe)

Haltung:
Das Wissen und Vertrauen, dass jeder Einzelne der Experte für seine eigenen Themen ist.

Umsetzung:
Wertschätzend, auf Augenhöhe, prozessorientiert, freundlich, empathisch und humorvoll.


Beruflicher Werdegang

1999 – 2017
Senior Creative Producer im B2B Bereich | 1. Aufnahmeleitung und Projektleitung im Medienbereich Mitarbeiterführung, Personalkoordination, Größe der geleiteten Team 50 – 80 Mitarbeiter
seit 2017
freiberufliche Trainerin, Mediatorin, Coach

Qualifikation

Studium: Sprechwissenschaft & Psycholinguistik, Psychologie, Phonetik | Magister Artium, Schwerpunkt Studium: Training, Konflikte, Rhetorik und Sprecherziehung

Zusatzqualifikationen / Weiterbildungen:

  • 2017: Familienmediation | Akademie Perspektivenwechsel
  • 2015 – 2017: Mediation in Wirtschaft und Arbeitswelt |Akademie Perspektivenwechsel
  • 2016: Hypnosystemik trifft Syst – Wege der systemischen Strukturaufstellungen und der Hypnosystemik | Dr. Gunther Schmidt, Milton-­Erickson-­Institut Heidelberg
  • 2016: Praxisseminar für fortgeschrittene Hypnosystemiker | Dr. Gunther Schmidt, Milton-­Erickson-Institut Heidelberg
  • 2016: Gewaltfreie Kommunikation & Partnerschaft | Syscoach
  • 2015: Gewaltfreie Kommunikation Weiterbildung | Syscoach
  • 2014 – 2015: Zertifizierter Coach | Haufe Akademie
  • 2000 – 2003: Stimm-­ Atem-­und Sprechbildung | Friederike Müller

Tätigkeiten

Konflikt-­ und Kommunikationstheorie, Gewaltfreie Kommunikation, Persönlichkeitstraining, Bühnen-­ und Kameratraining, Coaching, Mediation