Logo Syscoach

Philipp Grunwald

Coach, Teamentwickler, Trainer

Wie wollen wir heute und in Zukunft (gemeinsam) arbeiten? 

 

Mir ist es wichtig, durch meine Arbeit die bewusste, individuelle und/oder organisationale Entwicklung zu unterstützen und zu fördern.

 

Voraussetzung, dass dies gelingen kann, ist es, dass man auch weiterhin bereit ist zu lernen.

 

Als Prozessbegleiter (und stets Mitlernender) unterstütze ich sowohl Einzelpersonen, als auch Teams und Organisationen.

 

 

 

 


Beruflicher Werdegang

  • seit Ende 2013 selbständig als Coach, Teamentwickler, Trainer mit dem PERSPEKTIVENWERK, München
  • 2012 Berater: Pearls Group GmbH
  • 2010 Leitung Vertrieb, Sponsoring & Events: Newsports GmbH
  • 2009 Mitarbeiter Marketing: 1. FSV Mainz 05

Qualifikation

  • Studium: Diplom Sportwissenschaften mit dem Schwerpunkt Ökonomie und Management
  • Trainer für Mindfulness in Organisationen (Mindful Leadership Institut, Johannes & Esther Narbeshuber)
  • Systemische Teamentwicklung (Syscoach, Ingo Wölfl)
  • IHK zert. Fachmann für Betriebliches Gesundheitsmanagement (Petersberger Akadademie, Michael Treixler)
  • Systemischer Coach & Supervisor - DGSF-Zertifiziert (GST, Malte Müller-Eggloff)
  • Trainer Gewaltfreie Kommunikation (TCF Nonviolent Communication)
  • Kursleiter Gesund Führen (do care! Dr. Anne Katrin Matyssek)
  • Kursleiter Stressprävention (GKM, Prof. Dr. Gert Kaluza)
  • Weiterbildung zum Coach (IBPro, Helmut Hofbauer)
  • NLP Practitioner (Kikidan, Chris Mulzer)

Tätigkeiten

  • Systemisches Coaching
  • Persönliche Entwicklung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Gesunde Führung
  • Resilienz
  • Achtsamkeit


Referenzen

  • AOK Bayern
  • BKK Landesverband Bayern
  • Bildungswerk der baden-württembergischen Wirtschaft
  • Caverion Deutschland GmbH
  • Deutsche Bahn
  • Develey Senf & Feinkost GmbH
  • Kirkland & Ellis International GmbH
  • Röhm GmbH
  • Stadt München
  • Siemens Healthineers